Mo Di Mi Do Fr Sa So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31            

Gästebuch

Hinterlassen Sie einen Gruß in unserem Gästebuch.

Wir freuen uns!

Anzahl bisheriger Kommentare: 96
Karin und Paul-Gerd
schrieb am 12.10.2012
00:00:00 Uhr
Liebe Rita , lieber Friedel .
Fünfzig Jahre Eheleben fest
vereint in Glück und Leid ,
immer nur das Beste geben ,ist
schon keine Kleinigkeit.
Herzlichen Glückwunsch alles Gute und einen wunderschönen Tag wünschen Karin und Paul- Gerd.
Karin Eickmeier
schrieb am 02.10.2012
00:00:00 Uhr
Dieter und ich bedanken uns für die Einladung, bei Eurem 20. Geburtstag dabeigewesen sein zu dürfen. Es war ein wunderschöner Abend. Allen Lobes- Reden war nichts hinzuzufügen. Ihr habt in den vergangenen Jahren immer wieder einzigartige Konzerte gegeben. Wir freuen uns jetzt schon auf Euer Weihnachtskonzert in der Eilshauser Kirche.
Eure treuen Fans Karin und Dieter aus Löhne
Peter Straßdas
schrieb am 01.10.2012
00:00:00 Uhr
Danke nochmal für die Einladung!!
Es war ein sehr schöner Abend.
Euren Frauen ein großes Lob.Den Reden gibt es nichts hinzu zufügen.
Danke und alles gute für die Zukunft.
Wir wollen schließlich noch lange von Euch unterhalten werden...
Angelika und Peter
Annelie Krajewski
schrieb am 09.09.2012
00:00:00 Uhr
Hallo, herzliche Grüße aus Gohfeld von Annelie
Krajewski. Ich finde Euren Chor große Klasse, und
höre so gerne Seemannslieder. Bin auch ein großer Fan von Freddy Quinn und Lale Andersen.
Macht weiter so, und schenkt den Menschen
viel Freude im grauen Alltag.

Liebe, herzliche Grüße von Annelie....
Gerald
schrieb am 04.09.2012
00:00:00 Uhr
Viele Grüße aus einem südlicheren Teil der Republik ! Ich wünsch Euch weiterhin viel Erfolg und das Ihr den Menschen weiterhin viel Freude bereitet mit Eurer Musik :-) Alles Gute, Gerald ( der Sohn Eures ehemaligen Mitglieds Klaus-Dieter )
Peter Straßdas
schrieb am 25.06.2012
00:00:00 Uhr
Hi Binnenschiffer.
Toller Auftritt im Dorf!!Tr
otz Regen, aber das kann Euch nicht abhalten.
Danke dafür.
Liebe grüße an alle,
von Angelika und Peter
Recht Cornelia
schrieb am 15.05.2012
00:00:00 Uhr
MOIN - MOIN - Liebe "Binnenschiffer" - das war eine tolle Leistung, die Ihr da am 1.Mai hingelegt habt! Mir hat der Tag bei Euch mit vielen neuen Eindrücken sehr gefallen und Cousin Helmut hat sich gefreut, dass die "große" Cousine da war. Ich bin zwar im Ruhrpott geboren, aber schon 31 Jahre im hohen Norden, da kennt man sich mit Shanty's aus, besonders als Chorleiterin erlebe ich hier viele maritime Veranstaltungen. Ich bin sicher, dass wir uns irgendwo wieder begegnen und wünsche Euch, dass Ihr die Lebensfreude, die ich gespürt habe, bei Euren Chorauftritten und Proben erhaltet. Bis bald - eine neue Fan-Freundin Cornelia (Conny) Recht aus Nordholz/ Landkreis Cuxhaven
Karin Niemeyer
schrieb am 08.05.2012
00:00:00 Uhr
Liebe Binnenschiffer, am 4.August 2012
fahren wir nach Holland zur Floriade.
Welt -Garten -Expo in der Region Venlo.
Findet nur alle 10 Jahre statt.
Es sind noch einige Plätze frei.
Wer mit möchte ,meldet sich bitte bis zum 25.Mai bei Karin Niemeyer oder bei Paul an. Tel.Nr.steht in Eurer Liste.

Hermann
schrieb am 07.05.2012
00:00:00 Uhr
Zeitnah wurde auf unserer Seite unter \"News\"
der Bericht über den 1. Mai 2012 reingestellt.
Prima! Was jedoch die \"Fehlerquote\" angeht,
ist seitens des/der Verantwortlichen dieses wohl nicht mehr zu toppen!!!
Gruß
Binnenschiffer Hermann
Conny
schrieb am 05.05.2012
00:00:00 Uhr
Liebe Binnenschiffer,
es war mal wieder schön bei euch am 1. Mai!
Superwetter, Lieder, die zu Herzen gingen, tolle Stimmung - und beste Versorgung mit \"Speis und Trank\" durch eure Frauen... was wollte man man?
Besonders war das Festival durch die Tatsache, dass ihr in diesem Jahr auf 20 Jahre erfolgreiche Chorgeschichte zurückblicken könnt - dazu nochmals meine besten Glückwünsche!
Ein ganz spezielles DANKESCHöN möchte ich euch sagen für eure Unterstützung meines Projektes NOAH. Mit 648,07€ Spendenaufkommen nach Hause fahren zu können, hat mich glücklich gemacht und ich hoffe sehr, dass noch mehr Chöre eurem Beispiel folgen werden, so dass es gelingen möge, das Segelschiff NOAH als Therapiestätte zu erhalten, damit noch vielen weiteren Kindern und Jugenlichen die Chance gegeben werden kann, ihren Glauben an das Leben zurückzugewinnen!
Mit herzlichen Grüßen aus Cloppenburg,
Conny